Metainformationen zur Seite
  •  

Methoden der Objektdarstellung (Vektor)

Über die Symbolisierungs-Einstellungen in den Layereigenschaften Rechtsklick auf Layer → Eigenschaften… → Symbolisierung oder Taste F7 stehen uns alle von QGIS gegebenen Stilisierungsmöglichkeiten der Objekte des jeweiligen ausgewählten Layers zur Verfügung. Nicht alle Methoden sind für alle Geometrietypen anwendbar. So stehen zum Beispiel Punktverdränung, Punkthäufung und Heatmap nur für Punktgeometrien sowie 2.5 D und Invertierte Polygone nur für Flächen zur Verfügung.

Option Anwendbar auf… Kurzbeschreibung Beispielanwendung Handbuch
Einzelsymbol Punkt, Linie, Polygon Ein Symbol für alles Objekte ohne Unterscheidung Doku ►
Kategorisiert Punkt, Linie, Polygon Ein Symbol pro Kategorie (definiert durch Attribut) Fluren nach Landnutzung kategorisiert Doku ►
Abgestuft Punkt, Linie, Polygon Fließende Wertebereiche (nur Zahlenwerte) Bevölkerungsdichte pro Bundesland Doku ►
Regelbasierend Punkt, Linie, Polygon Regeln definieren mit QGIS Ausdrücken Straße eines Typs mit Mindestlänge Doku ►
Punktverdränung Punkt Dicht stehende Symbole verdrängen Sehenswürdigkeiten auf einer Karte Doku ►
Punkthäufung Punkt Dicht stehende Symbole zusammenfassen Niederlassungen eines Unternehmens Doku ►
Heatmap Punkt Punktverdichtungen mit Farbintensität Darstellen Beobachtete Tiere Doku ►
2.5 D Polygon 3-Dimensional wirkende Polygone Gebäude Doku ►
Invertierte Polygone Polygon Alles außerhalb des Polygons wird gezeichnet Umland eines Sees Doku ►

Die mächtigste Stilisierungsoption ist Regelbasierend: Es ist hierüber möglich mit Hilfe von Ausdrücken (Expressions) Regel-Stile zu zuweisen, welche in einer QGIS-eigenen, SQL-ähnlichen Syntax geschrieben sind und in mehrere Ebenen verschachtelt sein können (siehe Abfragen und Regeln mit QGIS Ausdrücken*).

wahlkreisedeutschland.gpkg

Einzelsymbol Darstellung
Kategorisierte Darstellung
Abgestufte Darstellung

Aktualisiert: 2021/01/26 08:48

Fragen, Hinweise und Fehler kommen hier hin:

Marei Recknagel, 2020/09/16 19:11

Guten Tag,

ich habe eine Frage zur Symbolisierung. Ich habe eine Polygonshape erstellt. Zum Einen habe ich eine Spalte 'Puffer' erstellt, da wird zwischen 100 m, 500 m, 1000 m und 2000 m unterschieden. Zum Anderen habe ich in der selben Shape in einer anderen Spalte zwischen Variante 1 und 2 unterschieden. Wenn ich jetzt auf Kategorisieren gehen, kann ich entweder nur den Puffer in seinen Kategorien 100 m, 500 m … darstellen oder zwischen Variante 1 und 2 unterscheiden. Wie kann ich nun beide Spalten zusammen darstellen. Also Symbol 1: Puffer = 100 m und Variante 1, Symbol 2: Puffer = 500 m und Variante 1 … Symbol 5: Puffer = 100 m und Variante 2…. Ich hoffe Sie können mir helfen. Danke

Martin Höpke, 2020/09/21 15:00

Was Sie benötigen ist die Funktion „Gewählte Regeln Verfeinern“ in der regel-basierenden Darstellung (Layergestaltung). Damit können Sie die übergeordnete Regel (Varianten) mit untergeordneten Regeln verfeinern (Buffer).

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen: